Startseite
17.+ 18.+ 19. Mai 2019 Fachtage Gemeinschaftliches Wohnen im Rathaus Wiesbaden

Weitere Informationen finden Sie hier:
Fachtage Gemeinschaftliches Wohnen>>>
Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!
Seit 1998 begleiten wir Initiativen bei der Realisierung ihrer Projekte im Bereich Gemeinschaftlich Wohnen. Die hierbei gewonnenen Erfahrungen möchten wir auch mit Ihrer Gruppe teilen und Ihnen professionelle Unterstützung anbieten.

Dieser Bereich wurde zwischenzeitlich zum Kern unserer Tätigkeit.
Wir sehen es als unsere Aufgabe, Ihr Projekt durch unsere Beratung erfolgreich umzusetzen und gemeinsam mit Ihnen dessen Nachhaltigkeit, in finanzieller Hinsicht, auch für die Zeit nach dem Einzug zu wahren.

Unsere Einbindung in die verschiedenen Netzwerke in Frankfurt im NWRM , beim Runden Tisch Wiesbaden ermöglicht uns, Ihnen alle Beratungsleistungen der Projektbegleitung durch erfahrene Kooperationspartner anzubieten.
Daneben bieten wir Ihnen in den Bereichen Finanzierung und Absicherung den

Rundum – Sorglos – Service

um Ihren Bedarf aus einer Hand zu decken.
  • Finanzierung
    Kauf- und Neubaufinanzierung von Immobilien, Umschuldung oder Prolongation. Wir ermitteln in Zusammenarbeit mit den größten Bankenplattformen Deutschlands, aus einem Portfolio von über 100 Banken, das günstigste Angebot für Ihre spezifische Situation.
  • Absicherung
    Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam Ihren persönlichen Bedarf in den Bereichen
    - Gesundheit >>>
    - Altersvorsorge >>>
    - Einkommenssicherung >>>
    - Vermögensbildung >>>
  • Betreuung
    Wir betreuen auch Ihre bestehenden Versicherungen, denn nicht immer ist ein Wechsel sinnvoll.
  • Vorsorgevollmacht
    Wer aufgrund von Krankheit oder im Alter seine Finanzen und andere persönliche Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann, der ist auf zuverlässige Unterstützung angewiesen. Daher ist es empfehlenswert, einer Vertrauensperson frühzeitig eine sogenannte Vorsorgevollmacht zu erteilen. Der Inhaber kann dann im Namen des Ausstellers fast alle privaten Angelegenheiten von der Vermögensverwaltung bis zur Auswahl einer Pflegeeinrichtung für ihn regeln. Hierzu gehören neben der Vorsorgevollmacht >>> auch die:
    Patientenverfügung
    Betreuungsverfügung
    Unternehmervollmacht
    Sorgerechtsverfügung
Ihr fipa-Team

Klaus Gadermann
Joachim Schuberth